Best Treatment

Beste Behandlung finden

Hüftgelenkersatz - Amis Therapie

Privatklinik „Confraternität“

ab

€25.486

pro Person/Paket
AMIS® (Anteriore Minimal Invasive Chirurgie) ist eine innovative Operationstechnik, die bei Hüftendoprothesen mit vorherigem Zugang eingesetzt wird, d. h. der Schnitt erfolgt auf der Vorderseite. Diese minimal-invasive Methode gilt als die sicherste und am wenigsten traumatische Operationstechnik, da die AMIS-Methode im Gegensatz zu anderen minimal-invasiven Methoden Verletzungen von Muskeln, Sehnen, Gefäßen und Nerven vermeidet. Der Schnitt ist sehr klein und beinhaltet weniger Blutungen und ein geringeres Infektionsrisiko. Die Patienten können das Krankenhaus nach 5 - 7 Tagen verlassen und schneller in ihr normales Leben zurückkehren. Prof. Dr. Zembsch wendet die AMIS-Methode seit 2008 an und empfiehlt sie als sehr effektive und erfolgreiche Technik der Hüftendoprothetik. Er hat mehr als 700 Patienten operiert.
 

Paket:

  • stationärer Krankenhausaufenthalt (max. 10 Tage)
  • Labordiagnostik
  • Medikamente/ Chirurgie
  • radiologische Untersuchungen
  • Physiotherapie (einschließlich ärztlicher Beratung)
  • internistische Beratung
  • Arztkosten

Medizinische Schwerpunkte

  • Chirurgie
  • Minimalinvasivе Chirurgie
  • Orthopädie
  • Orthopädie und Unfallchirurgie

Gesprochene Sprachen

  • Armenisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Russisch